Hausgemacht Köster Suppen Logo

Goldener Thai-Curry mit Hühnchen

für 4 Personen

ca. 30 min

leicht

Zutaten

  • 1 Flasche Golden Thai (500 ml)

  • 500 g Hähnchenbrust

  • 300 ml Gemüsebrühe

  • 1 Zwiebel

  • 1 Mango (nicht zu reif)

  • 1 EL Honig

  • 1 TL Currypulver (scharf oder mild)

  • 1 TL Ingwer frisch gerieben

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 Stengel Koriandergrün

  • 1 Dose Kichererbsen

  • 2 EL Pflanzenöl

  • Salz

 

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  2. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Mango schälen, Kern entfernen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  3. Geflügel und Zwiebel zusammen mit etwas Öl in einen großen flachen Topf oder einer Pfanne goldgelb anbraten. Hitze etwas reduzieren, Curry und etwas Salz zufügen, verrühren und etwas angehen lassen. Mango, Honig, Ingwer, Kichererbsen (ohne Flüssigkeit) und Zitronesaft zufügen.

  4. Mit Brühe auffüllen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Dann Goldener Thai zugeben und nochmals 4 Minuten köcheln lassen.

  5. Zum Schluss abchmecken und eventuell mit Salz nachwürzen. Jetzt den Koriander klein schneiden, in das Hühnchen-Curry geben und servieren.
     

Als Beilage passt hierzu Basmatireis. Wir wünschen „Guten Appetit!“

Entdecken, folgen und inspirieren lassen
Hausgemacht bei facebook 

 

© 2016 - Kösters Hausgemachte Köstlichkeiten - Impressum - Datenschutzwebdesign von pdkey